Ludwig Tabakwaren Online Shop

 

 

Alec Bradley Coyol

Coyol ist die neue Kreation von Alec Bradley.

Alan Rubin, Präsident von Alec Bradley, hat sich von der gleichnamigen Farm in Honduras inspirieren lassen.  „ Manchmal hat Tabak ein großartiges Aroma oder einen großartigen Geschmack, aber selten beides. Coyol hat beides und daher mussten wir den Blend um den Tabak der Coyol Farm konzipieren. „

 

Charakteristisch für diesen Blend ist das extrem abwechslungsreiche Aromenprofil, wobei erdige und holzige Noten dominieren, aber auch Kaffee, Schokolade und ein Touch Cremigkeit mischen sich ein.

 

Alec Bradley Coyol Robusto

Alec Bradley Coyol Robusto

 

Die Alec Bradley Coyol Robusto aus Honduras mag die Kleinste im Bunde sein, doch man sollte nicht den Fehler machen, sie zu unterschätzen.

Mit Maßen von 2,06 cm Durchmesser (Ringmaß von 52) und 12,7 cm Länge liegt sie gut in der Hand, wobei sie auch mit ihrem angenehmen, leicht anspruchsvollen Zug- und Abbrennverhalten punktet. Die Alec Bradley Coyol Robusto entfaltet dank ihres einfallsreichen, bisher so noch nicht veröffentlichten Blends ein unnachahmliches Aroma und einen herrlich komplexen Geschmack.

 

an trifft bei der Alec Bradley Coyol Robusto auf einen unwiderstehlichen Mix aus erdigen, mittelkräftig bis stark würzigen und unterschwellig süßen Noten. Dazu gesellt sich ein Hauch von Leder. Charakteristisch für die Alec Bradley Coyol Robusto mit dem nicht zu ehrgeizigen Preis ist ihr Beigeschmack von Früchten (Kirschen). Speziell im letzten Drittel entfaltet die Alec Bradley Coyol Robusto darüber hinaus einen feinherben, würzigen Ton von Muskatnuss. 

Alec Bradley Coyol Robusto

6,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Alec Bradley Coyol Gordo

Alec Bradley Coyol Gordo

Die Alec Bradley Coyol Gordo misst 15,24 cm in der Länge – was an eine Toro erinnert – und knapp 2,4 cm im voluminösen Durchmesser. Mit diesem Ringmaß von stolzen 60 ist die Alec Bradley Coyol Gordo die Dickste im Bunde, wobei auch ihre Schwestern alles andere als schlank sind.

 

Die Alec Bradley Coyol Gordo steht im Aroma und im Geschmack für Selbstbewusstsein und Wiedererkennungswert. Sie zeigt sich von der komplexen und mittelkräftigen bis kräftigen Seite. Genießt man die ergiebige, fordernde Alec Bradley Coyol Gordo in aller Ruhe, darf man sich auf Noten von Würze und Erde freuen. Die Alec Bradley Coyol Gordo offenbart zudem einen Beiklang von Leder. Dieser wird durch eine natürliche Süße aufgelockert. Interessanterweise bringt die Alec Bradley Coyol Gordo des Weiteren einen fruchtigen Unterton von Kirschen mit, der das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Muskatnuss verleiht dem Rauchgenuss noch mehr Charisma.

 

 

Alec Bradley Coyol Gordo

7,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Alec Bradley Coyol Double Churchill

Alec Bradley Coyol Double Churchill

Die Alec Bradley Coyol Double Churchill ist eine Besonderheit und hebt sich in vielerlei Hinsicht von der Masse ab.

Ein Kaufgrund ist natürlich schon allein die Tatsache, dass Experte Alan Rubin von Alec Bradley hinter diesen neuen Zigarren aus Honduras steckt. Davon abgesehen handelt es sich bei der Alec Bradley Coyol Double Churchill und ihren Verwandten um handgerollte Longfiller von hoher Qualität, bei denen zwei Umblätter zum Einsatz kommen.

 

Die Alec Bradley Coyol Double Churchill ist darüber hinaus einer ganz bestimmten Tabaksorte bzw. einem Anbaugebiet gewidmet, dem man sonst eher nicht begegnet. Als wäre dies noch nicht genug, ist die Alec Bradley Coyol Double Churchill auch ein schön dickes Format, wie es derzeit im Trend liegt und bei erfahrenen Rauchern für leuchtende Augen sorgt.

 

In der Länge misst der Premium-Longfiller stolze 17,78 cm. Dazu passend zeigt sich die Alec Bradley Coyol Double Churchill von der dicken Seite. Sie besitzt ein Ringmaß von 58, was einem voluminösen Durchmesser von 2,3 cm entspricht. 

Alec Bradley Coyol Double Churchill

8,50 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit